Wappen Schützenverein Hambühren e.V. Wappen

zu Gast bei Freunden...

Schützenausmarsch beim Schützenfest in Hannover 2015

Schützenausmarsch

Am 05.07.15 war es endlich wieder soweit. Es ging zum Schützenumzug nach Hannover. Für die Frühaufsteher von uns bedeutete dies Abfahrt 06.00 Uhr morgens. Kurz nach 07.00 Uhr marschierten wir dann zusammen mit dem Spielmannszug Hambühren und der SG Beedenbostel zum Vereinsheim der Kronenschützen Hannover (einmal über die Straße und um den Bierwagen). Es folgte ein üppiges Frühstück, was auch als Mittagessen hätte durchgehen können. Nachdem wir gesättigt waren, spielte der Spielmannszug auf. ACDC hört man von Spielmannszügen nicht so häufig. Das war schon mal was anderes. Da wir erst im dritten Zug antreten mussten, hatten wir ausreichend Zeit zu einem gemütlichen Plausch bei einer Tasse gut gekühltem Herry. Da Marscherleichterung angesagt war, konnten wir unsere Jacken und Hüte im Auto lassen. Gegen 09.45 Uhr marschierten wir dann los zum Rathaus. Dort hatten wir erst mal genügend Aufenthalt um dem Treiben der anderen Vereine und Spielmannszüge zu lauschen.  Es trafen dann auch noch ein paar "Spätaufsteher" von uns ein, so dass wir am Ende auf 25 Personen kamen. Es folgte dann ein Umzug von ca. 45 Minuten durch ein volles Hannover, vorbei an Menschenmassen, die uns zujubelten. Es ist schon etwas ganz anderes, wenn man das eher leere Celle als Vergleich heranzieht. Unser Chefanimateur Michael spornte die Zuschauer immer wieder mit : "Könnt ihr alle noch ?" an und so verging der Umzug eigentlich viel zu schnell.
Weiter muss man sagen, dass die Getränkeversorgung bei diesem heißen Wetter hervorragend geregelt war. Es gab für alle immer wieder zwischendurch kostenlos gekühlte Getränke. Abschließend trafen wir uns dann noch auf dem Platz zu einer oder zwei Runden Ratskeller. Mit den beiden Stimmungskanonen Michael aus Hambühren und Axel aus Beedenbostel wurde es ein vergnüglicher Nachmittag. Wasser gab es hier auch in Hülle und Fülle. Wer wollte konnte mit dem Gartenschlauch abgespritzt werden.

Stimmung   Stimmung
Stimmung auf dem Festplatz

 

Text: Guido Krebs, Bilder: NDR, Guido Krebs


nach oben